Home

Privatrecht i uzh

Privatrecht bei eBay finden - Privatrecht Riesenauswahl bei eBa

  1. Über 80% neue Produkte zum Festpreis. Das ist das neue eBay. Jetzt tolle Angebote finden. Gratis Versand und eBay-Käuferschutz für Millionen von Artikeln. Einfache Rückgaben
  2. Privatrecht I Sachverhalt FS15 (PDF, 41 KB) Privatrecht I Musterlösung FS15 (PDF, 260 KB) Privatrecht II Sachverhalt FS15 (PDF, 367 KB) Privatrecht II Musterlösung FS 15 (PDF, 228 KB) Privatrecht II Ersatzprüfung Sachverhalt FS15 (PDF, 366 KB) Privatrecht II Ersatzprüfung Musterlösung FS15 (PDF, 210 KB
  3. Privatrecht I 18.06.2019 Dauer: 180 Minuten Kontrollieren Sie bitte die Anzahl der Aufgabenblätter. Die Prüfung umfasst 3 Seiten (inkl. vorliegende Bemerkungen) und 3 Aufgaben. Jede Aufgabe ist für sich allein zu lösen; gemeinsame Bemerkungen am Anfang oder am Schluss der Prüfung werden nicht bewertet. Sollte sich eine Rechtsfrage infolge Illiquidität des Sachverhalts nicht beantworten.
  4. Der Lehrstuhl Prof. Loacker bietet im Frühjahrssemester die Einreichung einer privatrechtlichen Assessment-Fallbearbeitung aus dem obigen Themenbereich an. Diese gilt als Leistungsnachweis für das Modul Juristische Arbeitstechnik und Methodenlehre und kann nicht als eigenständige Fallbearbeitung angerechnet werden

Privatrecht II 19. Juni 2017 Dauer: 180 Minuten Kontrollieren Sie bitte sowohl bei Erhalt als auch bei Abgabe der Prüfung die Anzahl der Aufgabenblätter. Die Prüfung umfasst 3 Seiten (ohne Deckblatt) und 3 Aufgaben. Hinweise zur Bewertung Bei der Bewertung kommt den Aufgaben unterschiedliches Gewicht zu. Die Punkte ver- teilen sich wie folgt auf die einzelnen Aufgaben: Aufgabe 1 42% des. Karteikarten in Privatrecht 2 (OR BT) Unsere Karteikarten in Privatrecht 2 (OR BT) decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur. Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren. Die Lernkarten werden jedes Semester komplett überarbeitet und sind somit inhaltlich. Unsere Karteikarten in Privatrecht 1 (Personen- und Haftpflichtrecht) decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur. Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren

UZH - Rechtswissenschaftliche Fakultät - Prüfungsarchiv

Privatrecht I Prüfung (Bachelor) HS 2016 Prof. A.K. Schnyder Teil I (Bewertung: 60 %) Fall 1: Lebenshilfe Franz Meierhans, wohnhaft an der Freiestrasse in Zürich, befindet sich seit längerer Zeit in einer Lebenskrise. Im Gespräch mit Peter Imoberdorf, einem Kollegen aus dem Turnverein, liess sich Meierhans überzeugen, dass er persönlichkeitsfördernde Kurse besuchen sollte. Am 2. Mai. Studienrichtungen der UZH; Rechtswissenschaften UZH; Bachelor Rechtwissenschaften UZH; Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht ; Privatrecht I; Noch keinen User-Account auf dem uniboard.ch? » Hier geht's zur Registrierung. Kein/e Student/in? Probleme bei der Registrierung? » Hier geht's zum Kontaktformular. Zeige Themen 1 bis 7 von 7. Forum: Privatrecht I. Forum-Optionen. Dieses Forum als. Musterlösung Prüfung Privatrecht I vom 23. Juni 2017 5 | 44 Vorgaben des Vereins entsprechen, obwohl Sofia weiss, dass die T-Shirts den Vorgaben des Vereins nicht gerecht werden. Variante 2: Möglich ist auch die Argumentation mit einer passiven Täuschung durch Verschweigen von Tatsachen. Sofia hat Julia verschwiegen, dass die empfohlenen T-Shirts der Linie «Eco» nicht den von Julia gena Rechtswissenschaftliche Fakultät UZH; Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht; Privatrecht - Obligationenrecht; Noch keinen User-Account auf dem uniboard.ch? » Hier geht's zur Registrierung. Kein/e Student/in? Probleme bei der Registrierung? » Hier geht's zum Kontaktformular. File Exchange: Privatrecht - Obligationenrecht. Im File Exchange suchen. Erweiterte Suche. Dateien in der Kategorie. Prüfung Privatrecht I HS 2018 Lösungsskizze Aufgabe 1 Frage A • RF könnte gestützt auf Art. 97 OR gegenüber MN einen Anspruch auf Schadenersatz aus positiver Vertragsverletzung haben. • Kaufvertrag i.S.v. Art. 184 OR (+) o Zustandekommen des Vertrags - Konsens (+) Austausch gegenseitiger übereinstimmender Willenserklärunge

  1. Karteiakrten in Privatrecht 1 (OR AT) Unsere Karteikarten in Privatrecht 1 (OR AT) decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur. Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren. Die Lernkarte
  2. Karteikarten in Privatrecht 2 (Sachenrecht) Unsere Karteikarten in Privatrecht 2 (Sachenrecht) decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur. Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren. Die Lernkarten werden jedes Semester komplett überarbeitet und sind somit.
  3. Ordner für Privatrecht 1, OR AT Unser Ordner für OR AT enthält alles was Du für eine effiziente und zeitsparende Prüfungsvorbereitung brauchst. Im Ordner findest Du eine verständliche und kompakte Zusammenfassung, sowie ausführliche Übungen mit Lösungen und viele mögliche Prüfungsfälle. Die Unterlagen werden jedes Sem

Karteikarten in Privatrecht 2 (Familien- und Erbrecht) Unsere Karteikarten in Privatrecht 2 (Familien- und Erbrecht) decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur.Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren Ord. Professor für Privatrecht. Johannes Liebrecht. Ausserord. Professor für Rechtsgeschichte. Leander D. Loacker. Ausserord. Professor für Privat- und Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Zivilverfahrensrecht sowie Rechtsvergleichung. Isaak Meier. Em. Professor für Zivilprozessrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht sowie.

Privatrecht und Rechtsvergleichung. Navigation. Römisches Privatrecht. Gesetz. Artikel. 1. Allgemeine Informationen. Das E-learning-Angebot Römisches Privatrecht soll die Prüfungsvorbereitung in Form von Übungsaufgaben für die Studierenden erleichtern. Die einzelnen Musterprüfungen greifen wichtige Rechtsfragen und Klagetypen aus der Vorlesung auf und stellen diese einerseits in. Privatrecht, Band I, Basel/Stuttgart 1969, S. 241ff. Leitfaden für den Lehrling der Gemeindeverwaltung, Verband St. Gallischer Gemeinderatsschreiber, Grundbuchverwalter und Vormund-schaftssekretäre (Hrsg.), Ausgabe 1985, Überarbeitet 1991. Liver Peter/Meier-Hayoz Arthur/Merz Hans/Jäggi Peter/Huber Hans/- Friedrich Hans-Peter/Kummer Max, Kommentar zu Art. 1-10 ZGB, Berner Kommentar zum.

Probeklausur in Privatrecht II vom 20. Mai 2005 Lehrstuhl Prof. Dr. P. Breitschmid Lösungsvorschlag Es sei betont, dass sich das vorliegende Dokument weit vertiefter und detaillierter mit dem Fall beschäftigt, als von den Studierenden im Rahmen einer fünfstündigen Probe-klausur erwartet werden kann. Es soll - aus didaktischen Gründen - in weitergehender Weise aufzeigen, wie ein Fall. Bei dieser Arbeit soll ein praktischer Fall, im Bereich Obligationenrecht, Privatrecht, Strafrecht oder Öffentliches Recht, gelöst werden. Die Fallbearbeitung wird mit pass/fail bewertet und ist Teil des Moduls Juristische Arbeitstechnik & Methodenlehre, dass bei Bestehen mit 6 ECTS belohnt wird

Universität Zürich UZH News Alle Artikel / Archiv In memoriam In memoriam 2018 Prof. Dr. Anton Karl Heini, Professor für Privatrecht und Internationales Privatrecht Im Privatrecht kann zwischen dem Handelsrecht und dem Zivilrecht unterschieden werden. Das Handelsrecht knüpft an eine unternehmerische Tätigkeit an (vgl. Kapitel 2.2), während das Zivilrecht die Rechtsbeziehungen zwischen den «gewöhnlichen Bürgern» regelt. Angelpunkt der Unterscheidung von Handels- und Zivilrecht ist letztendlich die Frage, ob ein kaufmännisches Unternehmen betrieben. Ordner für Privatrecht 1, OR AT Unser Ordner für OR AT enthält alles was Du für eine effiziente und zeitsparende Prüfungsvorbereitung brauchst. Im Ordner findest Du eine verständliche und kompakte Zusammenfassung, sowie ausführliche Übungen mit Lösungen und viele mögliche Prüfungsfälle.Die Unterlagen werden jedes Semester komplett überarbeitet und sind somit inhaltlich immer genau. Karteikarten für Internationales Privatrecht und Internationales Zivilverfahrensrecht Unsere Karteikarten für IPR/IZVR decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur. Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren. Die Lernkarten werden jedes Semester komplett.

Privatrecht II Herzlich Willkommen! Herzlich W Willkommen b bei U Uniseminar! Wir freuen uns, dass Du Dich für ein Karteikartenset von Uniseminar entschieden hast. Diese Karteikarten decken den. Ord. Professor für Römisches Recht, Juristische Papyrologie und Privatrecht Werdegang: Ord. Professor Frühjahrssemester 2017 E-mail: joseluis.alonso@uzh.ch Fakultät: Rechtswissenschaftliche Fakultät Adresse: Universität Zürich Rechtswissenschaftliches Institut. Lehrstuhl Alonso Rämistrasse 74/47. 8001 Zürich. Veranstaltungen: Veranstaltung Beginn/Ende. Termin Dozierende. Comparative. Probeklausur im Privatrecht II vom 9. Juni 2006 Lehrstuhl Prof. Dr. P. Breitschmid Hinweise zu den sich stellenden Fragen Fall 1 (max. 36.5 Punkte) 1.1 Gesetzliche Erbfolge Würden die Ehegatten X keine Regelungen bezüglich ihres Nachlasses treffen, käme die ge-setzliche Erbfolge zur Anwendung. Im Falle des - weniger wahrscheinlichen - gleichzeitigen Versterbens der Ehegatten würden di Karteikarten in Privatrecht 1 (Personen- und Haftpflichtrecht) Unsere Karteikarten in Privatrecht 1 (Personen- und Haftpflichtrecht) decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur.Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren

- Öffentliches Recht geht Privatrecht vor - Privatrecht beruht auf öffentlichem Recht • Wichtige Grundentscheidungen (z.B. Wirtschaftsfreiheit) • Staatsrechtliche Kompetenzordnung • Erlassformen und -verfahre Im Modul Internationales Privat- und Zivilverfahrensrecht sind die Rechtsgebiete IPR und IZPR zusammengefasst, die internationale Sachverhalte einmal aus der Perspektive des anwendbaren Rechts und einmal aus der Perspektive von Zuständigkeit, Anerkennung und Vollstreckung betrachten Riesenauswahl an Markenqualität. Folge Deiner Leidenschaft bei eBay! Schau Dir Angebote von ‪Privatrecht‬ auf eBay an. Kauf Bunter Karteiakrten in Privatrecht 1 (OR AT) Unsere Karteikarten in Privatrecht 1 (OR AT) decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur. Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren. Die Lernkarten werden jedes Semester komplett überarbeitet und sind somit inhaltlich.

UZH - Lehrstuhl Babusiaux - Ulrike Babusiaux

UZH - Lehrstuhl Loacker - Fallbearbeitungen im Privatrecht

Karteikarten in Privatrecht 2 (Sachenrecht) Unsere Karteikarten in Privatrecht 2 (Sachenrecht) decken sämtliche Kapitel der Vorlesungsunterlagen ab und umfassen alle prüfungsrelevanten Inhalte der Pflichtliteratur. Anschauliche Grafiken, Definitionen und Vorgehensweisen helfen Dir den relevanten Stoff zu memorieren. D Uzh rechtswissenschaft studium Die Rechtswissenschaft widmet sich den Verhaltensnormen, welche die zwischenmenschlichen und Wer stark verschuldet ist, soll von Restschulden befreit werden und dadurch eine zweite Chance erhalten. ch - gemeinsam studieren ist besser Nachhaltiger studentischer Austausch über die Grenzen von Hochschulen, Studienrichtungen und Jahrgängen hinweg - kostenlos. Die Vorlesung ist Bestandteil des Moduls Privatrecht I. Die Leistungsüberprüfung erfolgt im Rahmen der Modulprüfung am Ende des Frühjahrssemesters 2019. Für Mobilitätsstudierende findet die Leistungsüberprüfung im Rahmen einer auf das Fach Obli-gationenrecht Allgemeiner Teil I beschränkten schriftlichen Prüfung im Dezember 2018.

No category Studienprogramm Master of Law UZH Öffentliches Rech Probeklausur im Privatrecht II vom 9. Juni 2006 Lehrstuhl Prof. Dr. P. Breitschmid Hinweise zu den sich stellenden Fragen Fall 1 (max. 36.5 Punkte) 1.1 Gesetzliche Erbfolge Würden die Ehegatten X keine Regelungen bezüglich ihres Nachlasses treffen, käme die ge-setzliche Erbfolge zur Anwendung. Im Falle des - weniger wahrscheinlichen - gleichzeitigen Versterbens der Ehegatten würden di Viele übersetzte Beispielsätze mit Privatrecht öffentliches Recht - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen

Lizentiatsklausur im Privatrecht II, Teil OR, 14.2.2005, Prof. Dr. W. Portmann Lösungsskizze I. A gegen B *) Qualifikation der Verträge : A und B haben einen Mietvertrag (OR 253) abgeschlossen. B und D haben einen Untermiet-vertrag abgeschlossen. Ein Untermietvertrag ist grundsätzlich ein gewöhnlicher Mietvertrag. 2 Rückgabe der. Bitte verwenden Sie Ihren Arbeitsplatzrechner an der UZH. Weiterhin zugreifen können Sie ebenfalls über das VPN und WLAN der UZH. Bei Fragen wenden Sie sich bitte zuerst an den IT-Verantwortlichen des Instituts. Now: - webmaste

Bachelor Rechtwissenschaften UZH; Noch keinen User-Account auf dem uniboard.ch? » Hier geht's zur Registrierung. Kein/e Student/in? Probleme bei der Registrierung? » Hier geht's zum Kontaktformular. Forum: Bachelor Rechtwissenschaften UZH. Unterforen . Öffentliches Recht . Öffentliches Recht I. Aktionen: Statistik: Themen: 16; Beiträge: 53; Letzter Beitrag: Staatsrecht Gächter 21.12. Kaser / Knütel , Römisches Privatrecht, 22. Auflage, 2020, Buch, Lehrbuch/Studienliteratur, 978-3-406-74412-9. Bücher schnell und portofre

Uniseminar: Universität Zürich (UZH) - Privatrecht 2 (OR

Besonderes Interesse am Privatrecht, insbesondere Familienrecht und Medizinrecht und an der wissenschaftlichen Tätigkeit; Organisatorische Fähigkeiten; Gute EDV-Kenntnisse; Eigeninitiative und Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten; Teamfähigkeit; Wir bieten Ihnen Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem anregenden und fördernden Arbeitsumfeld, flexible. Rechtswissenschaftliche Fakultät UZH; Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht; Noch keinen User-Account auf dem uniboard.ch? » Hier geht's zur Registrierung. Kein/e Student/in? Probleme bei der Registrierung? » Hier geht's zum Kontaktformular. File Exchange: Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht. Sub-Kategorien. Kategorie Beschreibung Dateien; Arbeitsrecht: 25: Comparative Private Law: 5: Ehe. Speziell zur Zwischenprüfung Zivilrecht: von Lilien & Kraatz Bild: give me five! (CC) von Martin Fisch. Lizenz: CC BY-SA 2.0. Vorarbeiten. Zunächst ist der Sachverhalt genauestens zu lesen und zu verstehen. Oft hilft es dabei auch, Diagramme und einen Zeitstrahl zu zeichnen und Markierungen im Falltext vorzunehmen. Weiterhin muss die Fallfrage genauestens beachtet werden. Geht. ANTON K. SCHNYDER LEBENSLAUF Seit 2018 Konsulent bei Roesle Frick & Partner 2003 - 2018 o. Professor für Privat- und Wirtschaftsrecht, Internationales Privat- und Zivilverfahrensrecht und Rechtsvergleichung an der Universität Zürich 1993 - 2003 Ordinarius für Privatrecht

Uniseminar: Universität Zürich (UZH) - Privatrecht 1

  1. Römisches Privatrecht (120P1) UZH: Aufbaustufe Rechtswissenschaften: Recht: Steuerrecht (120P7) UZH: Assessment Rechtswissenschaften: Recht: Strafrecht I (60P4) UZH: Aufbaustufe Rechtswissenschaften: Recht: Transnationales Recht (120P8) UZH: Aufbaustufe Rechtswissenschaften: Recht: ZPR/schKG (120P6) UZH: BWL Bachelor : sonstiges: Informatik für Ökonomen (BOEC0060) UZH: Assessment.
  2. meret.rehmann@rwi.uzh.ch. I. Berufliche Tätigkeit. Seit Februar 2019: Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Umweltrecht und Energierecht, Institut für Völkerrecht und ausländisches Verfassungsrecht, Universität Zürich ; Oktober 2017 - März 2018: Volontariat beim Zivilkreisgericht Basel-Landschaft West, Arlesheim; Juli 2016 - Juni 2017: Volontariat bei.
  3. Peter Breitschmid/Alexandra Jungo (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, Sachenrecht (Art. 641-977 ZGB), 3. Aufl., Zürich/Basel/Genf 2016; Alexandra Jungo, Kommentar zu Art. 111-118 sowie Art. 181-251 ZGB, in: Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, Personen- und Familienrecht sowie Partnerschaftsgesetz, 3. Aufl., Zürich/Basel/Genf 2016, S. 370 ff und 583 ff. Alexandra Jungo/Gian.
  4. derjährig. Sie gilt als beschränkt handlungsunfähig. Der Grundsatz aus Art. 19 Abs. 1 ZGB gilt, wonach das.
  5. Für die anstehenden Klausuren des Lehrstuhls Privatrecht und Recht des geistigen Eigentums (JURA II) gelten folgende Regeln hinsichtlich der zulässigen Hilfsmittel bzw. Kennzeichnungen in den Gesetzestexten: Unterstreichungen: ja, auch farbig oder mit Textmarker . Klebezettel, Post-its: ja, auch farbige. Auf den Klebezetteln/Post-its sind keinerlei Worte, Zeichen, Zahlen, Paragraphenhinweise.
  6. Bachelor Rechtwissenschaften UZH; Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht; Römisches Privatrecht; Noch keinen User-Account auf dem uniboard.ch? » Hier geht's zur Registrierung. Kein/e Student/in? Probleme bei der Registrierung? » Hier geht's zum Kontaktformular. Zeige Themen 1 bis 2 von 2. Forum: Römisches Privatrecht. Forum-Optionen. Dieses Forum als gelesen markieren Eine Ebene nach oben.
  7. Das Fach Rechtswissenschaft an der UZH kann im Bachelor als Monofach (180 ECTS) oder als Minor (60 ECTS oder 30 ECTS) belegt werden. Die einjährige Assessmentstufe vermittelt eine Einführung in die Rechtswissenschaft, methodische Grundlagen sowie Basiskompetenzen im Privatrecht, Strafrecht, Öffentlichen Recht und in der Rechtsgeschichte. Es.

Rechtswissenschaftliche Fakultät UZH; Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht; Privatrecht III; Noch keinen User-Account auf dem uniboard.ch? » Hier geht's zur Registrierung. Kein/e Student/in? Probleme bei der Registrierung? » Hier geht's zum Kontaktformular. Kursbewertung: Privatrecht III. Search kursbewertung. Erweiterte Suche. ratings in category : Leider wurden zu diesem Kurs bisher. Issuu is a digital publishing platform that makes it simple to publish magazines, catalogs, newspapers, books, and more online. Easily share your publications and get them in front of Issuu's. Das Materialzentrum der UZH hat 2016 auf dem Campus Irchel 21 188 Bestellungen verarbeitet und Waren im Gesamtwert von 11 Millionen Franken umgesetzt. Nr. 4, September 2017 tionalen.

Rechtswissenschaftliche Fakultät UZH; Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht; Noch keinen User-Account auf dem uniboard.ch? » Hier geht's zur Registrierung. Kein/e Student/in? Probleme bei der Registrierung? » Hier geht's zum Kontaktformular. Kursbewertung: Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht. Sub-Categories. Arbeitsrecht: Comparative Private Law: erstelle jetzt die erste Bewertung: Ehe. Inhalte der Lehrveranstaltung Privatrecht (OR AT I) Sprache: Deutsch: Begrenzung: Ja, 50 pro Gruppe; Eintrag in OLAT-Lerngruppe berechtigt zur Teilnahme. Hörer/innen: Nein: Kontakt: brauchli@doz.unilu.ch / raphael.haas@doz.unilu.ch: Material: Gesetzestexte: ZGB/OR Die Übungsfälle werden zu Beginn des Semester aufgeschaltet. Literatu Universität Zürich UZH News Alle Artikel / Archiv In memoriam In memoriam 2017 Prof. Dr. Claudio Soliva-Wolf, emeritierter Professor für Rechtsgeschichte und Privatrecht

Privatrecht I - uniboard

  1. Das internationale Zivilrecht (mit Benützung seiner Schriften: Die Kodifikation des internationalen Zivil- und Handelsrechts, Leipzig 1891, und: Geschichte und System des internationalen Privatrechts, Leipzig 1892) O: 48. WS 1893: Das eidgenössische Betreibungs- und Konkursrecht: O: 49. SS 1894: Das Eisenbahnrecht in vergleichender Darstellung (mit Benützung seines Grundrisses: Das Recht.
  2. Rechtswissenschaftliche Fakultät Prof. Dr. Claudio Soliva-Wolf, Emeritierter Professor für Rechtsgeschichte und Privatrecht, Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät von 1986 bis 1988.
  3. Promotion am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung Prof. Dr. Mathias Rohe, M.A. Forschungsschwerpunkt. Grundzüge des internationalen Privatrechts der arabischen Staaten am Beispiel Ägyptens, der Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabiens . Arbeitsfeld. Verfassung von Gutachten über das Recht der arabischen Staaten, vor allem im Bereich.

Funktion: Ord. Professor für Römisches Recht, Juristische Papyrologie und Privatrecht . Werdegang: Ord. Professor Frühjahrssemester 2017 . E-mail: joseluis.alonso@uzh.ch. Fakultät: Rechtswissenschaftliche Fakultät. Adresse: Universität Zürich. Rechtswissenschaftliches Institut Lehrstuhl Alonso. Rämistrasse 74/47 8001 Zürich. Veranstaltungen: Veranstaltung. Beginn/Ende Termin. Prof. Dr. Reto M. Hilty / Dr. Matthias Seemann Open Access - Zugang zu wissenschaftlichen Publikationen im schweizerischen Recht Rechtsgutachten im Auftrag der Universität Züric UZH Journal. Die Campus-Zeitung der Universität Zürich. FRAGENDOMINO . GESICHTER DER FORSCHUNG. Es ist schwieriger geworden, Gewalttaten zu verstecken. Digitale Geschichtsschreibung. Ulrike. Funktion: Ord. Professor für Römisches Recht, Juristische Papyrologie und Privatrecht Werdegang: Ord. Professor Frühjahrssemester 2017 E-mail: joseluis.alonso@uzh.c

Privatrecht - Obligationenrecht - File Exchange - uniboard

  1. Prof.Dr. Ulrike Babusiaux ist Professorin für Römisches Recht, Privatrecht und Rechtsvergleichung an der UZH. Ich komme ursprünglich aus Deutschland, habe aber fast 10 Jahre mit meiner Familie in Frankreich gelebt, bevor ich 2009 in die Schweiz kam. Schon in der Schulzeit wollte ich Forscherin werden und Sachen herausfinden. Dabei interessierte mich vor allem das Leben der Menschen, die.
  2. Das Jus-Studium an der UZH wird per Herbstsemester 2021 umfassend reformiert und soll praxisnäher werden. Grosse Änderungen stehen vor allem im Master an. Melanie Nyfeler . Studierende im Hörsaal Ziel der Reform ist es, Juristinnen und Juristen auszubilden, die den Anforderungen im Beruf bestmöglich gewachsen sind. (Bild: Ursula Meisser) Für die Jus-Studierenden wird sich mit dem.
  3. Der Lehrstuhl von Prof. Dr. iur. Walter Boente ist der Forschung und Lehre im schweizerischen Privatrecht gewidmet. Schwerpunkt der Tätigkeit bilden die Rechtstheorie sowie das nationale und internationale Erb- und Familienrecht. Der Lehrstuhl ist in verschiedene europäische Forschungsnetzwerke eingebunden und arbeitet eng mit inter-nationalen Organisationen zusammen
  4. Isaak Meier. Em. Professor für Zivilprozessrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht sowie Privatrecht
  5. Sie erhalten nach Ende der Modulbuchungsfrist per E-Mail (an Ihre UZH-Adresse) die Aufforderung, sich auf unserer Webseite einzuloggen, um den vorläufigen Titel Ihrer Masterarbeit und den Namen Ihrer Betreuungsperson anzugeben. Ihre Masterarbeit müssen Sie bis spätestens am 1. Dezember im Herbst- oder am 1. Frau Prof. Babusiaux betreut Masterarbeiten auf den Gebieten des Römischen Rechts.
  6. Lehrstuhl für Privatrecht zu besetzen. Der Lehrstuhl ist mit einer Persönlichkeit zu besetzen, die in den Rechtsgebieten des Zivilgesetzbuches, insbesondere im Erbrecht, aber auch in einem weiteren Gebiet des Zivilrechts, vorzugsweise im Sachenrecht, wissenschaftlich und didaktisch hervorragend ausgewiesen ist
  7. Privatrecht Staatsrecht Völkerrecht (inkl. Europarecht) öffentl. Recht Verwaltungsrecht Strafrecht Prozessrecht Vorlesungen: Staatsrecht I und II Staatsrecht I - Einführung ins Staatsrecht - Prof. Christine Kaufmann, Herbstsemester 2012 Institut für Völkerrecht Seite 6 Stellung des Staatsrechts (2/2) Wichtiger Teilbereich des.

Privatrecht 1 (OR AT) - Karteikarten - Uniseminar UZH

omar.aboyoussef@uzh.ch Fakultät: Rechtswissenschaftliche Fakultät. Veranstaltungen: Veranstaltung Beginn/Ende; Termin Dozierende; Übung Übungen im Strafrecht II Gruppe 4 ; 120WSR3. 2018-02-19 2018-05-28 Mo 16:15-18:00: Omar Abo Youssef: Personendaten Frühjahrssemester 2018: Druckdatum: 19.02.2018 Seite 1 von 225: Samuel Kern Alexander: Dr. Information: Funktion: Ord. Professor für Privat. oai@hbz.uzh.ch Contact Open Access Team via Email Visit the Facebook page of Main Library at UZH Visit the YouTube channel of Main Library at UZH Visit the Twitter channel of Main Library at UZH Browse by: Year Creators & Editors Communities & Collections DDC Scopus Subject Areas.

Finden Sie private und berufliche Informationen zu Dominique Jakob: Interessen, Berufe, Biografien und Lebensläufe in der Personensuche von Das Telefonbuc Zivilrecht und Ortsübung II. Öffentliches Recht der Kan-tone D. Allgemeine Bestimmungen des Obligatio-nenrechtes E. Beweisregeln I. Beweislast II. Beweis mit öffentlicher Urkunde . Schweizerisches Zivilgesetzbuch 3 210 Erster Teil: Das Personenrecht Erster Titel: Die natürlichen Personen Erster Abschnitt: Das Recht der Persönlichkeit Art. 11 1 Rechtsfähig ist jedermann. 2 Für alle.

UZH - Lehrstuhl Babusiaux - Team BabusiauxUZH - Rechtswissenschaftliche Fakultät

Uniseminar: Universität Zürich (UZH) - Privatrecht 2

Ordentliche Mitglieder. Zürcherisches Privatrecht (Obligationen- und Erbrecht) in Vergleichung mit andern schweizerischen Civilgesetzbüchern: O: 6. SS 1873: Conversatorium über ausgewählte Lehren des zürcherischen Privatrechts mit Berücksichtigung von Rechtsfällen: O: 7. WS 1873: Zürcherisches Privatrecht, I. Theil: Personen-, Familien- und Sachenrecht: O: 8. Ab 2005 arbeitete sie als Oberassistentin im Fachbereich Zivilrecht und Zivilverfahrensrecht an der UZH und absolvierte in der Folge auch Forschungsaufenthalte am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg. Seit August 2011 ist Prof. Domej als Assistenzprofessorin für Zivilprozessrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht, Privatrecht, Internationales. UZH Journal. Professuren. Die Campus-Zeitung der Universität Zürich. Nr. 2, März 2017. Ausserordentlicher Professor für Sozialtheorie und quantitative Methoden. Amtsantritt: 1.2.2017 Geboren.

UZH - Rechtswissenschaftliche Fakultät - Prof

Der Universitätsrat hat Prof. Dr. Helmut Heiss (Privatrecht mit Schwerpunkt Obligationenrecht, Rechtsvergleichung und Internationales Privatrecht) und Prof. Dr. Beate Kellner (Ältere deutsche Literaturwissenschaft) zu ordentlichen Professoren berufen. Prof. Dr. med. David Nadal wurde zum ausserordentlichen Professor ad personam für Pädiatrische Infektiologie ernannt BA UZH in Religionswissenschaft; Bachelor of Science UZH; Bachelor of Arts RVO 19; BA in Sozialwissenschaften RVO19; Die gepunktet unterstrichenen Begriffe sind im Glossar erklärt. Fahren Sie mit der Maus über das Wort um die Erklärung anzuzeigen. Allgemeine Informationen Bewerbung. Bewerbungsfristen; Bewerbungsablauf; Gebühren; Vorlesungsperiode. Herbstsemester 2020. 14. Sep. 2020 - 19. Zürcherischer Privatrecht, mit vergleichender Rücksicht auf die Gesetzgebung anderer Schweizerkantone: EO: 29. SS 1863: Deutsches Privatrecht, mit besonderer Rücksicht auf die Schweiz: O: 30. WS 1863: Einleitung in die schweizerischen Privatrechte: O: 31. SS 1864: Gemeines deutsches Privatrecht, mit Benutzung von Kraut's Grundriss (4. Zürcherisches Privatrecht, Erste Abtheilung (Allgemeiner Theil, Familien- und Sachenrecht) O: 56. SS 1865: Schweizerisches Gemeinderecht: O: 57. WS 1865: Zürcherisches Privatrecht, erste Abtheilung (Familienrecht und Sachenrecht) O: 58. WS 1865: Nordamerikanisches Bundesstaatsrecht: O: 59. WS 1865: Practische Uebungen in Materien des öffentlichen Rechts: O: 60. SS 1866: Zürcherisches Priv Title: UZH Journal 1/2020, Author: University of Zurich, Name: UZH Journal 1/2020, Length: 20 pages, Page: 16, Published: 2020-02-19 . Issuu company logo. Close. Try. Features Fullscreen sharing.

Privatrecht 1, OR AT - Ordner - Uniseminar UZH

BA UZH in Religionswissenschaft RVO 19; Bachelor of Theology UZH RVO 19; Die gepunktet unterstrichenen Begriffe sind im Glossar erklärt. Fahren Sie mit der Maus über das Wort um die Erklärung anzuzeigen. Allgemeine Informationen Bewerbung . Bewerbungsfristen; Bewerbungsablauf; Gebühren; Vorlesungsperiode. Herbstsemester 2020. 14. Sep. 2020 - 19. Dez. 2020 . Frühjahrssemester 2021. 22. Feb. Privatrecht: Studienstufe: Bachelor: Termin/e: wöchentlich (Mi), ab 19.02.2020, 10:15 - 12:00 Uhr, HS 3: Umfang: 2 Semesterwochenstunden: Inhalt : In den Übungen Privatrecht wird der gesamte Stoff des Privatrechts der ersten Vorlesungssemester anhand konkreter Fälle repetiert. Das in den Begleitübungen bereits erworbene Wissen zur Falllösungstechnik wird vertieft. Die Übungen dienen als. Privatrecht: Studienstufe: Bachelor: Termin/e: wöchentlich (Mi), ab 19.02.2020, 10:15 - 12:00 Uhr, HS 4: Umfang: 2 Semesterwochenstunden: Inhalt : In den Übungen Privatrecht wird der gesamte Stoff des Privatrechts der ersten Vorlesungssemester anhand konkreter Fälle repetiert. Das in den Begleitübungen bereits erworbene Wissen zur Falllösungstechnik wird vertieft. Die Übungen dienen als. (HS) Privatrecht (Einleitungsartikel ZGB und Personenrecht) 6 3 1. (HS) Privatrecht (OR AT I) 6 3 1. (HS) Übungen Privatrecht 2 3 1. (HS) Öffentliches Recht (Bundesstaatsrecht) 6 3 1. (HS) Übungen Öffentliches Recht 1 1 1. (HS) Strafrecht (AT I) 6 3 1. (HS) Übungen Strafrecht 2 2 Total Credits / Semesterwochenstunden (SWS) 31 21 Prüfung Einführung in die Rechtswissenschaft (passed.

Funktion. Ord. Professorin für Zivilverfahrensrecht, Privatrecht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung. Fachgebiete. Internationales Privatrecht Deutsches Privatrecht (mit Ausschluss des Handels- und Lehenrechts) PD: 18. SS 1857: Practicum über ausgewählte Lehren des zürcherischen Privatrechts: PD: 19. SS 1857: Zürcherischer Civilprocess, mit Einschluss des Concursverfahrens: PD: 20. WS 1857: Repetitorium über zürcherisches Privatrecht, verbunden mit praktischen Uebungen: PD: 21.

UZH - Privatrecht

Privatrecht: Studienstufe: Bachelor: Termin/e: wöchentlich (Mi), ab 18.09.2019, 12:15 - 14:00 Uhr, HS 8 14-täglich (Do), ab 19.09.2019, 14:15 - 16:00 Uhr, HS 8: Umfang : 3 Semesterwochenstunden: Inhalt: In den Übungen Privatrecht wird der gesamte Stoff des Privatrechts der ersten vier Vorlesungssemester anhand konkreter Fälle repetiert. Das in den Begleitübungen bereits erworbene Wissen. Privatrecht: Studienstufe: Bachelor: Termin/e: wöchentlich (Mi), ab 19.02.2020, 10:15 - 12:00 Uhr, HS 2: Umfang: 2 Semesterwochenstunden: Inhalt : In den Übungen Privatrecht wird der gesamte Stoff des Privatrechts der ersten Vorlesungssemester anhand konkreter Fälle repetiert. Das in den Begleitübungen bereits erworbene Wissen zur Falllösungstechnik wird vertieft. Die Übungen dienen als. University of Zurich Zurich Open Repository and Archive Winterthurerstr. 190 CH-8057 Zurich http://www.zora.uzh.ch Year: 2010 Eingriffsnormen im Gesellschaftsrecht. September 2015. Er hat einen Ruf an die Universität Oxford angenommen. Um die Zusammenarbeit mit der Universität Oxford weiter zu verfestigen, wurde Prof. Ernst ergänzend zu seiner neuen Tätigkeit in einem reduzierten Pensum von 12.5% zum ordentlichen Professor ad personam für Römisches Recht und Privatrecht an der UZH ernannt Privatrecht: Studienstufe: Bachelor: Termin/e: wöchentlich (Mi), ab 20.02.2019, 10:15 - 12:00 Uhr, HS 7: Umfang: 2 Semesterwochenstunden: Inhalt : In den Übungen Privatrecht wird der gesamte Stoff des Privatrechts der ersten Vorlesungssemester anhand konkreter Fälle repetiert. Das in den Begleitübungen bereits erworbene Wissen zur Falllösungstechnik wird vertieft. Die Übungen dienen als.

1. Allgemeine Informationen - rwi.uzh.c

In diesen freiwilligen Übungen, die dem Stoff der Vorlesung Privatrecht (OR AT II) folgen, geht es darum, das vermittelte Wissen sachlich und methodisch anzuwenden Privatrecht der Schweiz. Kempin-Spyri tritt als erste Frau dem «Schweizerischen Juristenverein» bei. 1895 Emilie Kempin-Spyri unterrichtet Handels- und Wechselrecht an der Handelsklasse der Höheren Töchterschule. Sie lässt sich für ein Jahr beurlauben und geht nach Berlin, wo sie sich als Hörerin für Vorlesungen im Familienrecht an der Friedrich- Willhelm-Universität einschreibt. University of Zurich Zurich Open Repository and Archive Winterthurerstr. 190 CH-8057 Zurich http://www.zora.uzh.ch Year: 1999 Die zivilrechtlichen Folgen nationaler. Wächter, Hermann * 1860 † 1916; UZV: 965, Nr. 85. Staatswissenschaftliche Fakultät. Semester Veranstaltung Grad Funktion 1. SS 188 Privatrecht: Studienstufe: Bachelor: Termin/e: wöchentlich (Mi), ab 20.02.2019, 10:15 - 12:00 Uhr, HS 8: Umfang: 2 Semesterwochenstunden: Inhalt : In den Übungen Privatrecht wird der gesamte Stoff des Privatrechts der ersten Vorlesungssemester anhand konkreter Fälle repetiert. Das in den Begleitübungen bereits erworbene Wissen zur Falllösungstechnik wird vertieft. Die Übungen dienen als.

Die Festschrift für Jan Kropholler zum 70. Geburtstag würdigt einen international herausragenden Gelehrten, der als Professor an der Universität Hamburg sowie als Wissenschaftlicher Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht die Entwicklung des Internationalen Einheits-, Privat- und Zivilverfahrensrechts in den vergangenen Jahrzehnten maßgebend. Das römische Recht gilt als Juristenrecht; dieses Paradigma wurde durch Giovanni Rotondi und Fritz Schulz zu Beginn des 20. Jahrhunderts begründet. In seiner 2012 auf Italienisch erschienenen Studie hat Dario Mantovani (Pavia) dieses Paradigma in Frage gestellt. Seine Argumentation baut dabei sowohl auf der römischen Selbstsicht als auch auf der für die heutige Forschung greifbaren. Im Januar 2017 wurden Vorentwurf des Bundesrates und erläuternder Bericht zu einer Änderung des Bundesgesetzes über das internationale Privatrecht (internationale Schiedsgerichtsbarkeit) vorgelegt. Vorgeschlagen werden Neuregelungen im schweizerischen Schiedsrecht. Ziel ist es, die Anwenderfreundlichkeit des schweizerischen Schiedsrechts sowie die Konkurrenzfähigkeit und Attraktivität des. Überlebenschance für Zivilrecht? • Verfahren als Kernelement? (Prozeduralisierung) 24. September 2014 . UFSP - Symposium. Prof. Dr. Rolf H. Weber . Title: Les réactions au problème «too-big-to-fail»: Le renforcement des règles prudentielles en droit suisse Author: Kuschel Daniela Created Date: 9/11/2014 2:39:16 PM.

  • Lederscheide anpassen.
  • David august berlin.
  • Bananagaming merch.
  • Hakuna matata swahili symbol.
  • Vodafone kundenportal.
  • Weimarer republik einfach erklärt.
  • Bitumen terrazzo.
  • Albanien eu beitritt 2019.
  • Hänschen klein text.
  • Last minute prag.
  • Audi a5 40 tdi cabrio.
  • Offene stellen für rentner.
  • Legale download portale.
  • Globale herausforderungen auf einen blick.
  • Hakuna matata swahili symbol.
  • Texterschmiede hamburg erfahrungen.
  • Av wohnen berlin 2018 tabelle.
  • Just watch legal.
  • Wella außendienstmitarbeiter.
  • Tinder facebook friends.
  • Schön klinik depression test.
  • Possenreißer wiki.
  • Zitate berühmter künstlerinnen.
  • Frontiers übersetzung.
  • Beauty trends 2019.
  • Terrassenplatten in mörtel verlegen.
  • Umgangspflegschaft vergütung.
  • Pdf xchange editor ausfüllbares formular erstellen.
  • Ford ranger zusatztank.
  • Promotion deutsch englisch.
  • Komoren pauschalreise.
  • Asiatisch essen haidhausen.
  • Irrungen wirrungen beziehung botho lene.
  • Webcam torshavn.
  • Addons.
  • Lg 34um95 treiber.
  • Mase welcome back.
  • Klischee punk band.
  • Dnb germany.
  • Generationen weißer jahrgang.
  • Traumdeutung kind verschwunden.